//
du liest...
Allgemein, Ligue 1

Website „Zlatan.fr“: „Zlatanier‘ mich, wenn Du kannst!“

„Zlatanier‘ mich, wenn Du kannst!“ – Zlatan.fr

 

Für seine Verhältnisse relativ ruhig geworden ist es in den letzten Tagen um Zlatan Ibrahimovic. Dieser hat sich ja mittlerweile europaweit auch einen Ruf als Wortschöpfungsinspirationsquelle erarbeitet und so dürfte davon auszugehen sein, dass einige deutschsprachige Medien im Laufe des Tages mit Freude folgende Geschichte aufgreifen werden: Wie nämlich diverse französischen Quellen gestern Abend und heute Morgen in Berufung auf den „Le Monde“-Blog „Big Browser“ vermeldeten, ist jetzt die Internetseite „Zlatan.fr“ an den Start gegangen.

So weit so gut, wäre es nicht ein PSG-Fan, Nicolas N., der sich bereits im Juli die Domain gesichert hatte und nun den omnipräsenten Stürmer herausfordert. Um zu  verhindern, dass jemand mit der Domain viel Geld verdiene, habe der Fan die Adresse registriert und sei bereit, sie dem PSG-Star zu überlassen. Gegen die Erfüllung einer „Herausforderung“ wohlgemerkt. Unter anderem aus folgenden Aufgaben könne Zlatan eine wählen:

– Bereitstellung eines Nicolas N. persönlich gewidmeten Trikots mit dem Aufdruck: „Nach Zlatan bist Du echt der Beste!“

– Einen Monat couchsurfen bei Nicolas N., sodass dieser sein ganzes Leben lang behaupten kann: „Ibra! Japp, der hat mal auf meinem Sofa gepennt!“

– Akzeptieren, dass der Fan dem Star eine öffentliche Ohrfeige gibt, ohne dass er darauf reagieren kann.

Ob „Ibrakadabra“ auf derlei Forderungen eingeht? Einige Web-Kommentatoren sehen für jede „Aufgabe“ ganze 0% Wahrscheinlichkeit, dass der Superstar die Herausforderungen annimmt. Und dabei scheut der 31-jährige Nicolas N., der über jahrelange Erfahrung im Bereich des Online-Poker verfügt und dabei erste Einblicke ins „Domaining“ gewinnen konnte, auch nicht davor zurück, ein wenig Druck auszuüben:

„Aber Du wirst Dich ein bisschen beeilen müssen…das wird schwieriger und schwieriger, die Kaufangebote, die ich für den Domainnamen erhalte, abzulehnen. Du weißt ja, es ist Krise und so…“

Um sodann in Anlehnung an die beiden PSG-Bonmots „(Das) Hier ist Paris“ und „Paris ist zauberhaft“ zu schließen: „Hier ist (es) bei Dir! Zlatan ist zauberhaft!“

Advertisements

Diskussionen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Mal wieder Ibra… « Der Footix - 10. Januar 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: